Wiesen von ml-Wiesendrusch

Sie können in diese Karte reinzoomen und die einzelnen Wiesen genau anschauen. Klicken Sie auf die Ortmarkierungen, um nähere Informationen zu sehen. Teilweise gibt es dann unten mehrere Fotos.

Artbestand der Wiesen, ml-Wiesendrusch

In folgenden Listen werden nicht alle, sondern nur die am meisten vorkommenden Arten genannt.

Iptingen - Am Wartheimer Weg
Weißes Labkraut Galium album
Rotklee Trifolium pratense
Weißklee Trifolium repens
Spitzwegerich Plantago lanceolata
Klappertopf Rhinanthus
Schafgarbe Achillea millefolium
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Wiesensalbei Salvia pratensis
Wiesen Maragrite Leucanthemum vulgare
Gänseblümchen Bellis perennis
Gänsefingerkraut Argentina anserina
Wicke Vicia sativa
Gamander Ehrenpreis Veronica chamaedrys
Kleiner Klee Trifolium dubium
Rispengras Poa trivialis
Knaulgras Dactylis glomerata
Glatthafer Arrhenatherum elatius
Wiesen Fuchsschwanz Alopecurus pratensis

Hinweis: 70 % Gräser

Maulbronn - Holzwiesen
Wiesen Margarite Leucanthemum vulgare
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Pipau Crepis biennis
Rotklee Trifolium pratense
Schafgarbe Achillea millefolium
Saatwicke Vicia sativa
Witwenblume Knautia arvensis
Bocksbart Tragopogon pratensis
Weißer Klee Trifolium repens
Weißes Labkraut Galium album
Wiesenflockenblume Centaurea jacea
Sauerampfer Wird enftfernt
Vergissmeinnicht Myosotis sylvatica
Wiesen Fuchsschwanz Alopecurus pratensis
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Knaulgras Dactylis glomerata
Glatthafer Arrhenatherum elatius
Scharfer Hahnenfuß Ranunculus acris
Wilde Möhre Daucus carota
Spitzwegerich Plantago lanceolata
Bachnelkwurz Geum rivale
Kuckuckslichtnelke Silene flos-cuculi
Maulbronn - Schmie
1 2 3
Weißes Labkraut Weißes Labkraut Acker Witwenblume
Schafgarbe Bachnelkwurz Bachnelkwurz
Rotklee Scharfer Hahnenfuß Kuckucks Lichtnelke
Sternmiere Klappertopf Weißklee
Vogelwicke Glatthafer Rotklee
Kuckucks Lichtnelke ++ Wiiesen Glockenblume Vergissmeinnicht
Wald Vergissmeinnicht Rispengras Schafgarbe
Weißklee Wiesen Fuchsschwanz Glatthafer
Gewöhnlicher Hornklee Rispengras Knaulgras
Wiesen Margarite Wiesensalbei Fuchsschwanz
Wiesen Glockenblume  ++ Sauerampfer
Wiesen Flockenblume Pippau
Scharfer Hahnenfuß Gewöhnlicher Hornklee
Sauerampfer Labkraut
Wilde Möhre Daucus carota Scharfer Hahnenfuß
Rispengras Wiesensalbei
Glatthafer
Fuchsschwanz
Knaulkraut
Orangerotes Habichtskraut  Hieracium aurantiacum
Neuhausen - Bruch, Heiligenmaden
Spitzwegerich + Plantago lanceolata
Klappertopf Rhinanthus
Wiesen Witwenblume Knautia arvensis
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Pipau Crepis biennis
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Wicke Vicia sativa
Sauerampfer ++ Rhinanthus (muss entfernt werden)
Kuckuckslichtnelke Silene flos-cucu
Knöterich Bistorta officinalis
Bachnelkwurz Geum rivale
Kl. Wiesenknopf Sanguisorba minor
Wiesen Storchschnabel Geranium pratense

Hinweis: dünner Bestand, Besser im vorderen Teil siehe Pfeil.

Neuhausen - Hinterlau
Scharfer Hahnenfuß +++ Ranunculus acris
Spitzwegerich ++ Plantago lanceolata
Klappertopf Rhinanthus
Rotklee Trifolium pratense
Wiesenkerbel Anthriscus sylvestris
Saatwicke Vicia sativa
Bachnelkwurz Geum rivale
Knöterich Bistorta officinalis
Sauerampfer Rhinanthus
Vergißmeinicht Bistorta officinalis
Kuckuckslichtnelke Silene flos-cucul
Kammgras +++ Cynosurus cristatus
Glatthafer +++ Arrhenatherum elatius
Knaulgras +++ Dactylis glomerata
Wiesenflockenblume + Centaurea jacea
Teufelskralle Harpagophytum procumbens
Wiesen Witwenblume Knautia arvensis
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Wiesen Bocksbart Ficaria verna
Gewöhnliches Hornkraut Cerastium fontanum
Rispengras Poa trivialis

Neuhausen - Rittern
Scharfer Hahnenfuß +++
Rotklee ++
Wiesenkerbel ++
Pipau ++
Herbstzeitlose +
Wiesenlabkraut +
Vergißmeinicht
Margaritte
Wiesenflockenblume
Gänseblümchen
Weißer Klee
Glatthafer
Wiesen Witwenblume
Hornklee
Wiesen Bocksbart
Rispengras
Vogelwicke
Spitzwegerich
Klappertopf
Knöterich
Wiesenstorchschnabel
Lichtgrasnelke
Weißer Klee
Wiesenflockenblume
Rotklee +++
Vogelwicke ++
Wiesenkerbel ++
Neuhausen - Rübenbusch
Wiesenkerbel ++ Anthriscus sylvestris
Rotklee ++ Trifolium pratense
Pipau Crepis biennis
Vogelwicke Vicia cracca
Spitzwegerich Plantago lanceolata
Großer Wiesenknopf ++ Sanguisorba officinalis
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Bärenklau Heracleum sphondylium
Margarite  ++ Leucanthemum vulgare
Klappertopf Rhinanthus
Weiß-Klee Trifolium repens
Glatthafer Arrhenatherum elatius
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Weißes Labkraut Galium album
Schafgarbe Achillea millefolium
Disteln werden entfernt
Schneckenklee + Medicago sativa
Zittergras Briza media

Hinweis:  zum großen Teil fast nur Gräser

Artbestand b) Hinweis: Vorderer Teil ca. 120 x 120 m, mit Stock wenige Areale im unteren Bereich markieren!

Ötisheim - Riedwiesen
Wiesensalbei  ++ Salvia pratensis
Schafgarbe Achillea millefolium
Glatthafer Arrhenatherum elatius
Knaulgras Dactylis glomerata
Weißes Labkraut Galium album
Gänsefingerkraut Argentina anserina
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Kleiner Wiesenknopf Sanguisorba minor
Rotklee Trifolium pratense
Weißklee Trifolium repens
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Ötisheim - Schanze
Weißklee Trifolium repens
Rotklee Trifolium pratense
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Schafgarbe Achillea millefolium
Weißes Labkraut Galium album
Kartäuser Nelke  +++ Dianthus carthusianorum
Sauerampfer wird entfernt
Witwenblume Knautia arvensis
Wiesen Fuchsschwanz Alopecurus pratensis
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Kuckucks-Lichtnelke Silene flos-cuculi
Wiesensalbei Salvia pratensis
Margarite Leucanthemum vulgare
Klapperetopf Rhinanthus
Glatthafer Arrhenatherum elatius
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Scharfer Hahnenfuß Ranunculus acris
Knaulgras Dactylis glomerata
Straubenhardt - Oberes Mädle
Rotklee Trifolium pratense
Scharfer Hahnenfuß Ranunculus acris
Klappertopf Rhinanthus
Pipau Crepis biennis
Sternmiere Stellaria holostea
Kuckuckslichtnelke Silene flos-cuculi
Weißes Labkraut Galium album
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Schafgarbe Achillea millefolium
Wiesen Witwenblume Knautia arvensis
Scharbockskraut Ficaria verna
Spitzwegerich Plantago lanceolata
Wiesen Margarite Leucanthemum vulgare
Wiesen Flockenblume Centaurea jacea
Weißer Klee Trifolium repens
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Gewöhnliches Ferkelkraut Hypochaeris radicata
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Kammgras Cynosurus cristatus
Knaulgras Dactylis glomerata
Sauerampfer Rumex acetosa (muss entfernt werden)
Wiesen Fuchsschwanz Alopecurus pratensi
Straubenhardt - Obere Preiß
Rotklee Trifolium pratense
Scharfer Hahnenfuß Ranunculus acris
Klappertopf Rhinanthus
Pipau Crepis biennis
Sternmiere Stellaria holostea
Kuckuckslichtnelke Silene flos-cuculi
Weißes Labkraut Galium album
Wiesen Glockenblume Campanula patula
Schafgarbe Achillea millefolium
Wiesen Witwenblume Knautia arvensis
Scharbockskraut Ficaria verna
Spitzwegerich Plantago lanceolata
Wiesen Margarite Leucanthemum vulgare
Wiesen Flockenblume Centaurea jacea
Weißer Klee Trifolium repens
Gewöhnlicher Hornklee Lotus corniculatus
Gewöhnliches Ferkelkraut Hypochaeris radicata
Gewöhnliches Rispengras Poa trivialis
Kammgras Cynosurus cristatus
Knaulgras Dactylis glomerata
Sauerampfer Rumex acetosa (muss entfernt werden)
Wiesen Fuchsschwanz Alopecurus pratensis
Wald-Vergissmeinnicht Myosotis sylvatica

Hinweis: Viele Herbstzeitlose im oberen Bereich ca. 5m.

Alle diese Wiesen befinden sich im Enzkreis